8 Avenue Boyer Palais de l'Europe
Tél : 00 33 4.92.41.76.76


Startseite > Menton - Französische Riviera > Kultur in Menton > Stadtzentrum

Stadtzentrum

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [English] [français] [italiano]


Als Kurort der Belle Epoque verfügt Menton über eine Vielzahl architektonischer Juwelen vom Beginn des letzten Jahrhunderts, wie Hotels, Paläste und Wohnhäuser wohlhabender Familien. Direkt an der Uferpromenade gelegen verleihen sie der Promenade du Soleil einen besonderen Charme vergangener Zeiten.

Der dänische Architekt Hans Georg Tersling ist der geistige Schöpfer vieler Bauwerke der Stadt, so zum Beispiel des Musikpavillons, des Alexandra Hotels, der russischen Kirche, des Palais Viale.

Auch zeichnete er verantwortlich für den Um- und Ausbau des Palais Carnolès, das damals einem reichen Amerikaner gehörte. Im zweiten Jahrzehnt des vergangenen Jahrhunderts errichtete er das Casino "Kursaal" – das heutige Palais de l’Europe – die Kirche Sacré Coeur sowie das Hotel Impérial.

DISPO HOTELS MENTON

Date d'arrivée
calendrier
Date de départ
calendrier

Nb d'adulte(s) :

URSPRüNGE

Ursprünge

DIE ALTSTADT

Die Altstadt

AUF DER BAROCKSTRASSE

Auf der Barockstrasse von Nizza nach Ligurien

DIE BASILIQUE SAINT-MICHE

Die Basilique Saint-Michel Archange

DIE RUSSISCHE KIRCHE

Die Russische Kirche

AGENDA

VIDEOS

Visites du Patrimoine

Corner apps

INFORMATIONS PRATIQUES

  • Accès et Transports
  • Plan de Menton
  • Horaire des Bus

CASINO BARRIèRE


DEPLIANTS / DOCUMENTATION

© 2016 - OFFICE DE TOURISME DE MENTON - CATEGORIE 1 NOS ENGAGEMENTS - MENTIONS LEGALES - CONTACT
8 avenue Boyer - Palais de L'Europe - 06500 Menton - Tél. : 04 92 41 76 76
Immatriculation au registre des opérateurs de voyages et de séjours ATOUT FRANCE N° IM006100079