8 Avenue Boyer Palais de l'Europe
Tél : 00 33 4.92.41.76.76


Startseite > Menton - Französische Riviera > Gärten in Menton > Garten Maria Serena

Garten Maria Serena

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [English] [français] [italiano]

Die Villa Maria Serena wurde 1886 ganz in der Nähe der italienischen Grenze im Auftrage der Familie Foucher de Careil, Verwandte von Ferdinand de Lesseps. Der in dem Viertel “das kleine Afrika” an der Stadtgrenze angelegte Garten ist 1,5 Hektar groß und gilt als der wohltemperierteste
Garten Frankeichs. Dieser Garten gilt als der Garten mit dem mildesten Klima in ganz Frankreich. Die Temperaturen sinken hier nie unter 5°C.

Er bietet eine umfangreiche Sammlung an Palmen, Palmfarnen und tropischen Pflanzen, ein wahres Gewächshaus unter freiem Himmel. Zudem beherbergt er mehrere botanische Raritäten, darunter einen der drei in Europa wachsenden Drachenbäume (Draceana drago), der hier unter freiem Himmel gedeiht.


DISPO HOTELS MENTON

Date d'arrivée
calendrier
Date de départ
calendrier

Nb d'adulte(s) :

GARTEN PALAIS DE CARNOLèS

Garten Palais de Carnolès

DER BOTANISCHE GäRTEN (...)

Der Botanische Gärten Val Rahmeh

GARTEN SERRE DE LA (...)

Garten Serre de la Madone

COLOMBIèRES GäRTEN (PRIVAT

Colombières Gärten (privat)

CITRONNERAIE (PRIVAT)

Citronneraie (privat)

CLOS DU PEYRONNET (PRIVAT

Clos du Peyronnet (privat)

AGENDA

VIDEOS

Visites du Patrimoine

Corner apps

INFORMATIONS PRATIQUES

  • Accès et Transports
  • Plan de Menton
  • Horaire des Bus

CASINO BARRIèRE


DEPLIANTS / DOCUMENTATION

© 2016 - OFFICE DE TOURISME DE MENTON - CATEGORIE 1 NOS ENGAGEMENTS - MENTIONS LEGALES - CONTACT
8 avenue Boyer - Palais de L'Europe - 06500 Menton - Tél. : 04 92 41 76 76
Immatriculation au registre des opérateurs de voyages et de séjours ATOUT FRANCE N° IM006100079